Vielfältige Wertschriftenlösungen

Das PRIVOR Vorsorgekonto gibt es neben der Sparlösung mit Vorzugszins auch in Form von Wertschriftenlösungen mit zusätzlichem Ertragspotenzial.

Wählen Sie aus vier Lösungen der Anlagestiftung Swiss Life mit unterschiedlicher Portfolio-Gewichtung (vgl. Grafik; ein Klick auf eine Grafik öffnet eine grössere Ansicht):
 

Swiss Life BVG-Mix 35
Swiss Life BVG-Mix 45

Je grösser die Aktien- und Fremdwährungsanteile sind, desto höher sind einerseits die Ertragschancen, anderseits aber auch die möglichen Kursschwankungen. Beachten Sie deshalb:

  • Wer steten Ertrag mit tieferen Schwankungen bevorzugt, ist mit einer Lösung mit geringeren Aktien- und Fremdwährungsanteilen gut beraten.
  • Wer auf ein grösseres Ertragspotenzial setzt, damit aber auch Rückschläge in Phasen negativer Kursentwicklungen in Kauf nimmt, dürfte eine Lösung mit höheren Aktien- und Fremdwährungsanteilen wählen.

 

Mehrjähriger Anlagehorizont

Wer sich für eine Wertschriftenlösung entscheidet, muss über einen mehrjährigen Anlagehorizont verfügen. Die PRIVOR Wertschriftenlösungen werden in Ihrem Wertschriftendepot aufbewahrt. Dafür fallen Gebühren an. Bei der Auflösung des PRIVOR Vorsorgekontos müssen die Wertschriften verkauft werden.
 

Zurück zur vorherigen SeiteZurück zur vorherigen Seite