Seitentitel

Aktuelles und Publikationen

Newsdetails

Clientis Bank im Thal bleibt trotz Ausrufung der «ausserordentlichen Lage» für Sie offen

18.03.2020

Balsthal, 18.03.2020 – Der Bundesrat hat am vergangenen Montag die Massnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus verschärft. Die Mitarbeitenden der Clientis Bank im Thal sind in dieser anspruchsvollen Zeit weiterhin für Sie da. Wir bedienen Sie gerne zu unseren gewohnten Öffnungszeiten. Unsere Bank hat Vorkehrungen zum Schutz der Kundinnen und Kunden sowie der Mitarbeitenden getroffen und hält sich dabei an die Vorgaben des Bundes.

Mitarbeitende

Selbstverständlich stehen wir für Ihre Anliegen und Fragen gerne zur Verfügung. Zum gegenseitigen Schutz nehmen Sie doch bitte telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt auf.

Nutzen Sie unser e-Banking, Mobile Banking App und Kundenportal. So behalten Sie jederzeit den Überblick über Ihre Finanzen und Sie können mit uns sicher auf dem elektronischen Weg kommunizieren.

Bargeldbezüge sind weiterhin bei uns am Schalter, an unseren Bancomaten an der Goldgasse 11 und bei der Coop Tankstelle in der Klus möglich. Wir raten davon ab, grössere Geldmengen zu Hause aufzubewahren. Mit unserer Maestro-Karte oder Kreditkarte können Sie weiterhin bargeldlos bezahlen.

Neu bieten wir vorübergehend und in speziellen Fällen für die Risikogruppen einen kostenlosen Heimlieferdienst für Bargeld an. Bitte wenden Sie sich doch telefonisch unter 062 386 26 26 an uns.

Wir verfolgen den weiteren Verlauf der Ereignisse laufend und treffen notwendige Massnahmen, falls es die Situation erfordert. Wir halten Sie auf unseren gewohnten Plattformen wie Homepage, Facebook oder Instagram auf dem Laufenden.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gehen an alle direkt oder indirekt von dieser Pandemie betroffenen Menschen. Alles Gute für Sie, Ihre Familien und Freunde.


Zurück